Zu Ihrer Beratung stehen ausgebildete Bankfachleute zur Verfügung.
Grundsätzlich kann man über Finanzierungen in Spanien folgendes festhalten:

  • Es können bis zu 80% des Schätzwertes bzw. des Kaufpreises von den Banken finanziert werden
  • Der Zinssatz ist für ein Jahr festgesetzt, danach wird er an den aktuellen europäischen Leitzins (Euribor) angepasst
  • Es besteht die Möglichkeit eine Hypothek einzurichten, bei der bei vorzeitiger Rückzahlung keinerlei Gebühren anfallen

Für mehr Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung

Besondere Immobilien

Ergebnis: Keine Immobilien gefunden!